Evangelische Kirchengemeinde Elberfeld-Südstadt
mit Informationen und Neuigkeiten aus der Christuskirche und der Johanneskirche

Gemeindegebiet und die Arbeitsschwerpunkte

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Elberfeld-Südstadt erstreckt sich vom Wuppertaler Hauptbahnhof im Tal nach Süden den Berghang hinauf bis über das Theishahner Kreuz Richtung Cronenberg und von der Ronsdorfer Str. im Osten (also von der Grenze zum Wuppertaler Ortsteil Barmen) bis zur Ravensberger und zur Rheinstraße im Westen (also bis zur Grenze zum Ortsteil Küllenhahn).

Sie umfasst ca. 6.800 Gemeindeglieder in zwei Pfarrbezirken. Der Bezirk Christuskirche (Pfarrerin Van der List) umfasst die Westhälfte, der Bezirk Johanneskirche (Pfarrer Monhof) die Osthälfte der Gemeinde. Die Zugehörigkeit einzelner Straßen entnehmen Sie bitte der Straßenliste.